Wiener Sommertage

Hi werte LeserInnen!

Hier noch ein paar Impressionen aus der Wiener Innen- und Aussenstadt.

Zum Beispiel hier noch ein Nachtrag zu den Wandbildern:mittelalter
Ein mittelalterliches Fassadenbild. Erkennbar ein Backgammon Brett, eine Kuh mit Brille, der Hund, mit dem sie scheinbar hier am spielen ist, verschwindet in der Ecke. Was sich da wohl jemand gedacht hat?

Diese Bananen Sprays finden sich in ganz Wien verstreut und kennzeichnen Galerien. Warum? Keine Ahnung 🙂 Möglicherweise eine Kunstaktion.
bananen graffiti
Dieses Exemplar schmiegt sich wunderbar in den Hintergrund, andere sind in voller Pracht zu sehen. Vielleicht ergänze ich den Beitrag mal dafür.

Manche Namensschilder sind auch nicht von schlechten Eltern:
anwalt armstark
panzer
Gut – wer kann schon was für seinen Familiennamen? Aber bei der Berufswahl macht sich so manche Kombination eben noch besser als andere.

Kuriose Fassaden gibt es auch in Wien. Wer kanns erkennen und kommentieren, wo sich diese tolle Fassadenfigur der „Lichtblau“ befindet? Ich erwarte, dass nicht mit google oder sonstigen Hilfsmittel gesucht wird.
pfeifenmann
lichtblau

Advertisements

2 Gedanken zu “Wiener Sommertage

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s